Kinder Erziehung

Teach your children well

You are here: Home Articles sponsered by SkillZone Lifestyle UV-Licht und Sonnenschutz für die Lippen

Wednesday21 August 2019

UV-Licht und Sonnenschutz für die Lippen

Die Lippen sind ohnehin dunkler als die übrige Haut, die brauchen keinen Sonnenschutz. Bloß Leute mit dunklerem Teint haben fürwahr einen kleinen hauteigenen Schutzschild, da ihre Lippen Melanin enthalten. Bei Hellhäutigen sind dennoch in der fragilen Lippenhaut allgemein keine Pigmentfarbstoffzellen vorliegend. Was dort hell- bis dunkel-rosa durchscheint, sind die tief gelegen liegenden Adern.

Lippen, irrelevant inwiefern hell oder dunkel, sind hingegen stets von der Ultraviolett-Strahlung belastet, indem sie dreimal dünner sind als die andere Haut und keine Talgdrüsen besitzen.

Somit fällt sogar der Hydro-Lipid-Belag als Mindestschutz weg.

Fazit: die Lippen laufend mit einem speziellen Ultraviolett-Lippenpflegestift oder einem Sonnen-Stick mit minimal Lichtschutzfaktor 30 vor der Strahlung schützen. Das ist nebenbei bemerkt ebenfalls für die feinfühlige Haut an Augen und Ohren optimal.

Nach dem Verschmieren einer Sonnencreme muss man wenigstens 30 Minuten ausharren, bis die Schutzreaktion total entwickelt ist. Dies war einstmalig so. Vor einigen Jahren benötigten chemische Sonnenschutzfilter noch so etwa eine halbe Stunde, bis sie ihre volle Reaktion entwickelt hatten.

Die zeitgemäßen Breitbandfilter, etwa Mexoryl oder Mexo-plex, agieren dagegen direkt nach dem Verschmieren. Dasselbe gilt ebenso für mineralische Ultraviolett-Filter, bspw. Zinkoxid oder Titandioxid (auch Mikropigmen-te benannt). Sie schirmen die Brillanz auf physikalische Weise ab, indem sie das auf die Haut treffende UV-Licht reflektieren, streuen und absorbieren.

Man benötigt nicht partout eine After-Sun-Lotion, eine normale Body-Milch reicht ganz und gar aus. After-Sun-Artikel sind so gebaut, dass sie der Haut je nach einem Sonnengang korrekt das entbieten, was sie dann unausweichlich braucht: Abkühlung, Ruhigstellung und äußerst viel Feuchte.

Darüber hinaus: Diese Produkte bewirken gleichfalls sofortige Mangelbeseitigung von womöglichen Hautschäden nach dem Sonnegang, zum Beispiel vermittels Extrakten aus Algen, Mimosen oder Vitamin E. Dergestalt entschieden arbeiten normale Body-lotions keinesfalls. Außerdem beherbergen sie mehrfach viel zu gehaltvolle Lipide, welche auf sonnen gestresster und -erhitzter Haut eher negativ wirkend sein und zu einem Hitzerückstau führen können.

A man can succeed at almost anything for which he has unlimited enthusiasm.

Charles M. Schwab

Breadcrumbs

You are here: Home Articles sponsered by SkillZone Lifestyle UV-Licht und Sonnenschutz für die Lippen

Powered by