Kinder Erziehung

Teach your children well

Tuesday12 December 2017

Essentielle Abschnitte

Die Distinktion der Rezeption ist eine wesentliche Grundvoraussetzung für die Evolution der übrigen kognitiven Leistungen. Das Tiefensehen und die Wahrnehmungskonstanz beruhen auf vererbten Prädispositionen, mögen freilich zufolge Praxis noch ausgeformt werden. Größenfestigkeit ist bereits am Schluss des ersten Lebensjahres gegeben, Kognitionskonstanz in den Ausgangsebenen im 2. Altersjahr.

Sechsjährige erreichen meistens den Status von Volljährigen. Eine besondere Problematik ist die Erfassung des Raumes.

Das Kind erlebt ihn unterschiedlich als der Erwachsene, von daher keinesfalls als körperhaften Raum, sondern mit den Kategorien des Geschlossen-, Eingeschlossen- und Nebeneinanderseins. Es kann sich Raumbeziehungen nicht vorstellen, die nicht von der eigenen Position aus zu erkennen sind (prälogisches, wahrnehmungsgebundenes Denken).

Ferner die Zeit wird im Sinne sichtbarer Effekte beurteilt, eine wirklichkeitsnahe Zeitdefinition gibt es nach wie vor nicht. Das jeweils Längere, Größere, Merkliche wird mit dem längeren Zeitverlauf in Beziehung gesetzt. Entsprechend wird außerdem das Alter mit Größe festgestellt.

Die Zeitauslegung, das Erkennen von Historie, Gegenwart und Zukunft, stellt hohe Ansprüche und entwickelt sich vergleichsweise spät. Vorerst lebt das Kind komplett im Hier und Jetzt. Erst sukzessiv gestaltet sich aus dem Tagesrhythmus eine erste begrenzte Zeitsichtweise. Große Zeiträume werden mit Hilfe affektiver Markierungspunkte registriert (Weihnachten, Geburtstag).

Erst 5 - 6jährige erzählen über vorgestern und übermorgen. Siebenjährige mögen die Uhrzeit und die Reihe der Monate nachvollziehen. Das Erfassen von Gegenstandsbesonderheiten (Größenordnung, Anordnung, Tönung usw. .) ist ein weiterer essentieller Abschnitt in der Zwistigkeit mit den Dingen.

Vornehmliches Interesse hat das Kind am Gegenstandsspezifikum 'Größe'. Es wendet dieser Differentiation große Vigilanz zu und vollzieht bereits mit 2 1/2-3 Jahren ansehnliche Leistungen bei der unkomplizierten Vereinbarung von Dimensionen, Längen, Höhen und Flächen und weiters von Farben.

Die Vorstellungskraft übt starken Einfluss auf jeden Gedanken, jede Wahrnehmung, jede Vernunft, jede Idee aus. Lateinisches Sprichwort

Breadcrumbs

Powered by