Kinder Erziehung

Teach your children well

You are here: Home Schule Motorische, Kognitive Entwicklung - Schulkind II

Thursday26 April 2018

Motorische, Kognitive Entwicklung - Schulkind II

Eigenerfahrung und kognitive Reifung

Augenfällig für die kognitive Reifung des Schulkindes ist die Änderung bedeutsamer Aspekte seiner geistigen Neigung, solcherart dass von einer eigentlichen Strukturänderung gesprochen werden kann. Ihre vorrangigen Merkmale sind:

1. Stärkere Autonomie und Entfernung vom Eigenerleben.

Read more...

Konzeption und Unterrichtsgestaltung

Augenfällig für die kognitive Weiterentwicklung des Schulkindes ist die Veränderung bedeutsamer Aspekte seiner seelischen Neigung, dergestalt dass von einer eigentlichen Strukturentwicklung die Rede sein kann. Ihre primären Besonderheiten sind:

Read more...

You don`t have to see the whole staircase, just take the first step.

Martin Luther King Jr.

Breadcrumbs

You are here: Home Schule Motorische, Kognitive Entwicklung - Schulkind II

Powered by