Kinder Erziehung

Teach your children well

You are here: Home Über Pubertät Vorpubertät Ablauf der Dynamik

Monday11 December 2017

Ablauf der Dynamik

Für den Fall, dass im Übrigen bei weitem nicht von einer mit der schnellen physischen Entwicklung in Erscheinung tretenden ebenso rapiden intellektuellen Entfaltung gesprochen werden kann, so bestätigen sich dagegen ferner keine Indizien für eine Intelligenzreduktion bei den zeitgenössischen Jugendlichen — im Gegenteil,

eine schwache Steigerung der Intelligenzleistungen gegenüber einstig ist nachweisbar, er hält jedoch mit der akzelerierten somatischen Fortentwicklung nicht Schritt. Leistungsfähigkeitsschwächen dürften ihre Auslöser praktisch in einer Verschlechterung der Arbeitshaltung (Konzentrationskompetenz et cetera .) als in einer Intelligenzminderung haben.

Die Akzeleration hat wichtige seelische Folgen, sie verändert die Weltanschauung des Halbwüchsigen: Die Interessen verlagern sich aus der Familie hinaus, die soziale Situation wird erotisiert, das andere Geschlecht erfährt an Relevanz.

Die gefühlsmäßige Dynamik bleibt oftmals hinter der physischen zurück — daraus folgen überwiegend für den akzelerierten Adoleszenten eine Vielzahl Zwistmöglichkeiten: Er ist kein Kind mehr und doch bislang beileibe nicht erwachsen, wird freilich vielmals gerade angesichts seiner physischen Reifung psychisch überschätzt und überfordert.

Die pädagogische Finesse des Erwachsenen kann die Umgehung von Zwist und die Unsicherheit des Heranwachsenden fördern oder behindern.

In einer vornehmlich engen Verknüpfung zur physischen Entwicklung steht das Selbstwertgefühl. Frühentwickelte Kinder haben zwar die größeren Widrigkeiten, mit ihren originellen, veränderten Verlangen und Bedürfnissen umzugehen. Spätentwickler hingegen leiden in der Regel unter vehementen Inferioritätsgefühlen vis-à-vis den Gesellen in der Gruppierung.

Sie mögen zu Einzelgängern werden oder Kompensations verfahren realisieren, welche sie in der weiteren sozialen Adaptation in Mitleidenschaft ziehen. Essentiell ist, daß der Pädagoge spätreifende Heranwachsende Aufklärung über den verschiedenartigen Ablauf der Dynamik bewirkt.

Formale Ausbildung sichert den Lebensunterhalt, sich selbst weiterbilden sichert Reichtum. Jim Rohn

Breadcrumbs

You are here: Home Über Pubertät Vorpubertät Ablauf der Dynamik

Powered by