Kinder Erziehung

Teach your children well

You are here: Home Articles sponsered by SkillZone Finanzen

Wednesday15 August 2018

Finanzen

Tochtergesellschaften und Investitonsfonds

Investitionsfonds werden in der Bundesrepublik Deutschland von inländischen und fremdstaatlichen Investmentgesellschaften angeboten:

Deutsche Kapitalanlagegesellschaften (Kapitalanlagegesellschaften)

werden determiniert durch das Investmentgesetz (InvG).

Read more...

Schnelle und problemlose Anteilscheintransaktionen

Volatilität

Die Quotationen von Wertpapieren weisen im Zeitablauf Fluktuationen auf. Das Maß dieser Schwankungen binnen einer bestimmten Zeitdauer wird als Wechselhaftigkeit bezeichnet. Die Bewertung der Wechselhaftigkeit erfolgt mittels historischer Daten nach spezifischen statistischen Methoden.

Je höher die Variabilität eines Wertpapiers ist, desto stärker schlägt die Quotation nach oben und unten aus.

Read more...

Sonderform der Fondsdisposition

Investitionsfonds werden in der BRD von inländischen und ausländischen Kapitalanlagegesellschaften angeboten:

Deutsche Kapitalanlagegesellschaften (Kapitalanlagegesellschaften)

unterliegen dem Investmentgesetz (InvG).

Read more...

Fassungspreise-Zertifikat

Notation

Zertifikate werden zufolge der Ausgestaltung in Stück oder in V. H. protokolliert. Bei Stücknotation können einzig ganze Stücke besorgt werden. Ein Stück gleicht meistens 100 € (zur Ausgabe), teilweise auch 1.000 €. Bei stück-notierten Einzelaktienzertifikaten mag es ebenfalls vorkommen, dass der Preis zur Edition des Zertifikats sich an der Börsennotierung der unterliegenden Aktie ausgerichtet.

Read more...

Satzung-Grundkapital und Nennwertaktie

In der BRD gibt es die Nennwertaktie und die Stückaktie. Eine deutsche Aktiengesellschaft kann beileibe nicht beiderlei Aktien formen, stattdessen entweder lediglich Nennwertaktien oder einzig Stückaktien herausgeben.

Nennwertaktien

Der Nominalwert der Aktie ist eine rechnerische Größenordnung, die die Höhe des Größenverhältnisses am Gesellschaftskapital der Aktiengesellschaft darstellt.

Read more...

Be more concerned with your character than your reputation, because your character is what you really are, while your reputation is merely what others think you are.

John Wooden

Breadcrumbs

You are here: Home Articles sponsered by SkillZone Finanzen

Powered by