Kinder Erziehung

Teach your children well

You are here: Home Der Erwachsene - Exkurs

Wednesday22 September 2021

Entwicklung des Erwachsenen

Festzumachen ist: Es gibt keine altersmäßige Determiniertheit des

Die Frage nach den besonderen Attributen des Erwachsenenalters in der Gegenüberstellung bspw. zum Jugendalter und zum Alter nicht bequem zu beantworten ist.

Verschiedene Positionen liefern selektiv diverse Endergebnisse und gelegentlich überhaupt Widersprüche. Festzumachen ist: Es gibt keine altersmäßige Determiniertheit des geheißenen Erwachsenenalters, meistens ist die Phase von 20 oder 22 bis 60 oder 65 Jahren angesprochen.

Eine Vergegenwärtigung des Erwachsenenlebensabschnitts ist ausschließlich dann in gebührender Art realisierbar,

Read more...

Charakterisierung und Wechselphasen

Die Fragestellung nach den besonderen Eigentümlichkeiten des Erwachsenenalters in der Komparation z. B. zum Jugendalter und zum Alter beileibe nicht simpel zu beantworten ist.

Vielfältige Blickwinkel stellen stellenweise verschiedenartige Resultate und vereinzelt überhaupt Widersprüche.

Read more...

Wesentliche Einflüsse

Die Effekte des Alters per se auf die unterschiedlichen psychologischen Funktionalitäten sind voneinander abweichend: Die Sinnesrezeption wird schlechter, Reaktionszeiten und Psychomotorik werden langsamer, Merkfähigkeit sowie die Erinnerungen

Read more...

Dynamik des Erwachsenen

Die Fragestellung nach den besonderen Kennzeichen des Erwachsenenlebensalters im Abgleich z. B. zum Jugendlebensabschnitt und zum Alter bei weitem nicht leicht zu beantworten ist.

Ausgewählte Sichtweisen liefern selektiv unterschiedliche Befunde und mitunter überhaupt Unvereinbarkeiten. Manifestierbar ist: Es gibt keine altersmäßige Bestimmung des so genannten Erwachsenenalters, meist ist der Zeitraum von 20 oder 22 bis 60 oder 65 Jahren adressiert.

Read more...

Lebensabschnitte und Merkmale

Die Anfrage nach den besonderen Merkmalen des Erwachsenenlebensalters in der Komparation bspw. zum Jugendalter und zum Alter keineswegs bequem zu beantworten ist.

Verschiedene Herangehensweisen ergeben teilweise diverse Endergebnisse und mitunter gar Gegensätzlichkeiten. Festzuhalten ist: Es gibt keine lebensabschnittsmäßige Festsetzung des benannten Erwachsenenalters, zumeist ist die Zeitdauer von 20 oder 22 bis 60 oder 65 Jahren angesprochen.

Read more...

You don`t have to see the whole staircase, just take the first step.

Martin Luther King Jr.

Breadcrumbs

You are here: Home Der Erwachsene - Exkurs

Powered by