Kinder Erziehung

Teach your children well

You are here: Home Articles sponsered by SkillZone Finanzen

Monday11 December 2017

Finanzen

Anteile von offenen oder geschlossenen Investitionfonds

Investmentanteilscheine

Bundesdeutsche Definitionen für fremdstaatliche Investitionsgesellschaften am bundesdeutschen Markt

Fremdstaatliche Investmentgesellschaften, welche Produkte in der Bundesrepublik öffentlich verkaufen,

Read more...

Investitions- und Anlagegesellschaften

Kapitalanlagefonds werden in der Bundesrepublik von inländischen und ausländischen Investitiongesellschaften offeriert:

Deutsche Kapitalanlagegesellschaften (Kapitalanlagegesellschaften)

Unterliegen dem Investmentgesetz (InvG). Zur Initiation des Geschäfts bedürfen sie einer Autorisation mittels der zuständigen Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin), welche ebenso die Compliance der gesetzlichen Vorschriften und der Vertragsbedingungen überwacht. Kapitalanlagegesellschaften werden meistens in der Rechtsform der Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH) ausgeübt;

Read more...

Zahlungsfähigkeit - Liquiditätsrisiko

Wandelbarkeit

Die Quotationen von Handelspapieren weisen im Zeitintervall Unstetigkeiten auf. Das Maß solcher Schwankungen innerhalb einer bestimmten Periode wird als Wechselhaftigkeit bezeichnet. Die Berechnung der Volatilität erfolgt anhand historischer Fakten nach spezifischen statistischen Verfahren. Je höher die Unbeständigkeit eines Wertpapiers ist, desto eindringlicher schlägt der Kurs nach oben und unten aus.

Read more...

Börsennotierung und Zertifikate

Notierung

Zertifikate werden entsprechend der Ausgestaltung in Stück oder in Prozent dokumentiert. Bei Stücknotation können lediglich ganze Stücke besorgt werden. Ein Stück gleicht meistens 100 € (zur Emission), stellenweise ferner 1.000 €.

Bei stück-dokumentierten Einzelaktienzertifikaten mag es ferner erscheinen, dass der Preis zur Ausgabe des Zertifikats sich an der Börsennotierung der unterliegenden Aktie orientiert.

Read more...

Aktien, Kursbarrieren und Sonderkonstruktionen

Sonderkonstruktionen sind exemplarisch Handelspapieranleihen auf zwei verschiedene Aktien (so geheißene Two-Asset-Aktienanleihen) oder obendrein Knock-in-Aktienanleihen. Bei Letzteren ist bei weitem nicht alleinig die Börsennotierung des Basiswerts bei Valuta für eine Tilgung in Basiswerten ausschlaggebend, statt dessen zusätzlich noch eine weitere Kursbarriere, die der Basiswert während der Zeitdauer erreichen bzw. unterschreiten soll.

Read more...

You don`t have to see the whole staircase, just take the first step.

Martin Luther King Jr.

Breadcrumbs

You are here: Home Articles sponsered by SkillZone Finanzen

Powered by