Kinder Erziehung

Teach your children well

You are here: Home Basis

Wednesday19 June 2024

Basis

IQ - Scharfsinnigkeit

Scharfsinnigkeit mag man bestimmen als die Tauglichkeit, Probleme zu bereinigen, auf die Weise, dass in einer neuen Konstellation Beziehungen erfaßt und Bedeutsamkeitszusammenhänge erschaffen werden. Als potentielle Intelligenz wird die genuine intellektuelle Entfaltbarkeit beschrieben.

Sie ist keineswegs direkt ersichtlich, statt dessen allein über die aktualisierte Intelligenz, das heißt die gegenständlichen Intelligenzleistungen, die zum Beispiel mithilfe von Intelligenztests ermittelt werden können.

Read more...

Scharfsinnigkeit und Intelligenzleistung

Scharfsinnigkeit kann man beschreiben als die Fähigkeit, Probleme zu beseitigen, auf die Weise, dass in einer neuen Lage Beziehungen erfaßt und Wichtigkeitszusammenhänge synthetisiert werden. Als potentielle Intelligenz wird die vererbte intellektuelle Entfaltbarkeit festgesetzt.

Sie ist keineswegs direkt offensichtlich, statt dessen lediglich über die aktualisierte Intelligenz, d. h. die reellen Intelligenzleistungen, die z. B. mittels Intelligenztests bestimmt werden können.

Read more...

Verhaltensweisen und Disposition (Gene)

Die Entwicklung der Persönlichkeit ist ein inkludierender Verlauf, das bedeutet: die daran eingebundenen Kriterien stehen in enger reziproker Zuordnung. Im einzelnen Dasein vermögen die verschiedenen Aspekte aber eine unterschiedlich ins Gewicht fallende Relevanz haben:
 
Disposition (Gene)

Sozio - kulturelle Kriterien (Einwirkung der Familie, der weiteren sozialen Peripherie
und des Kulturkreises auf das Einzelwesen)

Read more...

Siebenjährige müssten die Uhrzeit und die Sequenz der Monate nachvollziehen

Die Distinktion der Perzeption ist eine wesentliche Grundvoraussetzung für die Reifung der übrigen erkenntnismäßigen Leistungen. Das Tiefensehen und die Perzeptionskonstanz beruhen auf angeborenen Dispositionen, sollen jedoch zufolge Praxis noch ausgeprägt werden. Größenkonstanz ist bereits am Finitum des ersten Lebensjahres existent, Rezeptionskonstanz in den Fundamenten im 2. Altersjahr.

Sechsjährige erreichen im Regelfall den Stand von Erwachsenen. Eine besondere Schwierigkeit ist die

Read more...

Lernen ohne Gedanken, ist vergeudete Arbeit; Denken, ohne zu lernen, ist gefährlich. Konfuzius

Breadcrumbs

You are here: Home Basis

Powered by